Sie sind hier: Aktuelles » 

Jetzt spenden

Helfen Sie uns zu helfen. Weitere Informationen

Allrad-Rettungswagen zur Absicherung von Feuerwehrkräften

Durch eine Alarmierung eines Allrad-Rettungswagen zur Absicherung von Feuerwehrkameraden bei einem ausgedehnten Stoppelfeldbrand wurde unser Dienstabend nur kurz gestört.

Kurzerhand besetzten drei Helfer von 21:25 Uhr bis 23:45 Uhr das Fahrzeug. Alle anderen Teilnehmer des Dienstabendes übten weiterhin den Umgang mit der Feldküche. Etwas später verpflegten wir die Feuerwehrmänner und -frauen mit Snacks.

20. Juli 2018 21:19 Uhr. Alter: 139 Tage